Dienstag, 19. November 2013

Weihnachten to be

 

sollte es eigentlich für diese Fotoleinwand heißen. Nach einem sehr sehr nervenaufreibenden Wochenende hab ich mich spontan unentschieden als ich das Päckchen von Picanova in der Hand hatte.

Den es ist doch eigentlich viel schöner was einfach so zu verschenken es muss ja nicht immer nur an Weihnachten sein.

Vielleicht kann man es nicht genau erkennen. Es ist ein Bild welches ich von Liebsten bearbeitet habe mit Bart ;) ( extra so eins ausgesucht sonst wäre der Effekt nicht so toll. ) Und unsere Vornamen legen sich ganz toll um den Kopf und die Zwischenräume ;)

ad735228504811e38b281207276a6c3f_7

Na Ja jetzt muss ich mir was neues für Weihnachten für den liebsten ausdenken. ;)

Glückwunsch heute ist das 100. Creadienstag an der Reihe.

Gruß und Kuss Eva

verlinkt creadienstag

Samstag, 9. November 2013

CAL Regenbogendecke Decke 1 {Teil 3+4}

Samstag ist CAL Tag, den Freitags gibt es immer die neuen Reihen. Mit der kleinen Decke hatte ich etwas geschludert um mit der großen aufzuholen. Im Altagsgedons bin ich dann nicht mehr dazu gekommen den letzen Teil noch zu häkelt. So habe ich gestern Abend Teil 3 gehäkelt und wieder aufgemacht und noch mal gehäkelt. Da mit der Sternenstich die ganze Decke so zusammen gezogen hat, das ich noch lockerer und mit großer Nadel häkeln musste das ich zwischenzeitlich gedacht habe das wird nix.

2013-11-09 10.50.40

Um kurz nach acht war ich dann fertig und konnte eine kleine Pause einlegen bis um neun. Im vierten Teil gibt es den Tulpen Stick ein wirklich tolles Maschenbild. Welches schon lange auf meiner Liste stand und der geht wirklich flott von der Nadel. Das grün musste ich noch einfügen auch wenn es nicht an der Reihe ist. Damit man schon erkennt das es Blumen sein sollen. Vielleicht werde auch nur ich das erkennen ;) .

2013-11-09 00.44.02 

So habe ich gestern Abend auch schon schnell einige Fotos gemacht, nachdem mein Handy endlich wieder Power hatte. Und konnte so beruhigt ins Bett gehen. Ich bin schon auf die neuen Reihen gespannt die schon heute Abend kommen werden, leider werde ich die nachholen müssen da ich heute Abend zum Nachttrödeln bin *lach*.2013-11-09 00.43.10

Habt einen schönen Samstag

Eure Eva

verlinkt bei  häkelliebe

Freitag, 8. November 2013

Weihnachts Nähereien Teil 1 {Ohnezahn}

Punkt eins wird der Drache aus der Serie Drachenreiter von Berg sein,  Die Anleitung ist in 6 Teile aufgeteilt und rechne für das ganze nähen zwei Wochen ein. Das Heißt für jeden Schritt zwei Tage. Ist schon mal anders als vorgenommen da ich das Material erst noch besorgen muss und es auch am unseren Tagesablauf angepasst werden muss ;) Soll ja geheim bleiben auch wenn er an manchen Tagen schon ganz früh von der Schule zurück ist .

dbf38d4f97abb8ef843a32ffd8c16913_M( Bild von dort lärm.tv Dragon Rider of Berk - Ein wiedersehen mit Ohnezahn !!! )

 

Einen Drachen wollte ich schon lange für meine kurzen nähen und da er aktuell ein Fan von Ohnezahn ist wird er einen von mir bekommen.
Die Anleitung ist von Meghan und weitere Hilfe habe ich bei Sabine von Liebesbinchen gefunden

Nochmal für alle Urheberechtsverfechter: Das Schnittmuster habe nicht ich, sondern Meghan entworfen. Sie war so freundlich, ihr Tutoriell der Körper kostenlos der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Ich benutze lediglich ihre Anleitung bzw... zeige hier im Blog, wie ich meinen Drachen nähe.

Zum Drachen er solle nachher 80cm lang sein und eine Spannweite ebenfalls von 80 cm
Die Schnittteile sind wie bei allen Ausdruckschnitten auszudrucken ;)
Die farbigen Anleitungen würde ich ausdrucken das sie auf zwei Seiten passen da muss man eine Einstellung finden zwischen 140% und 180%

Die Arbeitsschritte

Material besorgen
Teil 1 :Schnitt ausdrucken und zusammen kleben
Teil 2 :  der Kopf
Teil 3 : der Körper
Teil 4 : die Stacheln und Flügel
Teil 5 : das Füllen
Teil 6 : die Flügel

 

Einkaufsliste: ( von liebesbienchen übernommen)

    • 2 Meter schwarzen Stoff ( Fleece oder Nicki, ich habe die ersten aus Fleece gemacht, jetzt nehme ich Nicki) für den Körper
    • 20 cm schwarzes Kunstleder ( glatt, nicht geprägt) für die Krallen
    • 20 cm braunen Stoff ( Kunstleder oder Filz) für die Prothese
    • Grüne Stoffreste,
    • Vliesofix,
    • Stylefix und Stickvlies für die Augen. Alternativ kann man die Augen auch aus Sculpey machen, so Fimo-ähnliches Material. Habe ich aber noch nicht versucht.
    • Schwarzen ca. 2 mm dicken Filz aus dem Bastelgeschäft ( ein DinA4 großes Stück reicht) für die Zacken
    • Füllwatte zum Ausstopfen
    • Softgranulat zum Beschweren der Füße ( optional)
    • Ca. 80 cm langen, dicken Draht und zwei Holzperlen, die darauf passen. Statt Perlen kann man evtl. auch Isolierband nehmen. ( das ist für die Flügel)

Donnerstag, 7. November 2013

Ausgelost …

Heute haben wir fleißig alle Lose ausgeschnitten und es sind 21 Stück geworden.
Ich hab mich wirklich über eure zahlreiche Teilnahme gefreut.
Das kranke Mäuschen hat ganz kräftig gemischt.

2013-11-08 09.22.56 

Konzentration ;) und ziehen

2013-11-08 09.42.49 

Gezogen wurden folgende Namen

2013-11-08 09.44.02

So mit verteilen sich die Gewinne folgend.

 

1. Preis Blumenhäkelkissen Tanja Arendt

2. Preis Nähpacket contadina 

Trostpreis Überraschung   kleinekleinigkeiten und SoMi Rosalilly 

 

Bitte sendet mir eure Adressen an cherrymklimbim@gmail.com

Gruß und Kuss Eure Eva

Mittwoch, 6. November 2013

Verlosung ! Blog GIVEAWAY ~ tolle Gewinne

Hallo meine lieben,
Ich möchte mich für eure lieben Kommentare eure Likes und noch viel viel mehr danken. Diesmal möchte ich nicht nur Worte sprechen lassen sondern auch mal Taten.

Ursprünglich wollte was als reine Facebook Verlosung gedacht und dann ging es schlag auf schlag ;) Beim Kommentare freischalten merkte ich das 500 Blogpost mit über 500 Kommentaren erreicht wurden. Das schreit auch nach einer Verlosung. Schneller als ich sah hab ich genauso die 800 Follower bei Instagram überschritten. Wow das schreit auch nach einer Verlosung.
So war das näherliegest eine für euch alle zu machen ;) 





1. Preis ein gehäkeltes Blumenkissen in Regenbogenfarben aus 100% Baumwolle , Durchmesser sind ca. 35 cm
Der Rücken ist ebenfalls in verschiedenen Farben gehäkelt.


2. Preis
ist für die Näherinnen. Beschichteter Baumwollstoff grün mit weißen Sternen. Mehr als eine Handvoll Knöpfe aus meiner kleinen Sammlung handverlesen. Zwei Stückstoff aus meinem Fundus mind 45 bis 50 cm. Drei verschiedene Webbänder passend zum Stoff zwei sind 1 m lang eins 0,50 m
Ein tolles kleines Packet um schon mal die nächsten Weihnachtgeschenke an zu fangen ;)


Preis 3 & 4 sind zwei Überraschung Trostpreise

Entschieden wird durchs Los:

Es können 4 Lose gesammelt werden
1 Los: für das Kommentieren unter diesem Beitrag
1 Los: für das verlinken auf deinem Blog, Facebookseite
1 Los: für ein Fan sein meiner Facebook Seite
1 Los: für Instagramer; Ihr müsst mir auch Instagram folgen und das Verlosung Bild dort Teilen mit dem Hashtag #cherrymverlosung
bevorzugt ihr das ein oder andere Preischen und könnt mit den anderen nix anfangen schreib es in eurem Kommentar dazu ;)
Es zahlen alle Kommentare die bis 23.30 Uhr am 6.11.2013 eingegangen sind.

Ausgelost wird am Donnerstag dem 7 .11 2013 für Fragen stehe ich euch jeder zeit zur Verfügung und jetzt drücke ich euch die Daumen. ;)
Eure Eva

Dienstag, 5. November 2013

Sew for Christmas

2013-11-04 18.23.36Den es steht wie jedes Jahr überraschen vor der Tür. So hoffe ich dieses Jahr früh genug damit anzufangen und nicht ganz so im Stress zu geraten. Die letzte Woche vor dem Tag wie eine verrückte Nachtschichten beim nähen ein zu legen.

Ihr meine kleine To Do Liste,
vielleicht findet der ein oder andere das interessant und möchte mir Gesellschaft leisten. Auf ein virtuelles Nähkaffetreffen *grins*

  1. der Drache aus der Serie Drachenreiter von Berg sein
  2. Puppenwindeln
  3. Puppenwickeltasche  und Puppen Schlafsack
  4. Kissen
  5. Utensils für Handarbeit ( Nadelrollen)
  6. Platzsetz + MugRugs und Decke

Das ist jetzt nur eine große Übersicht das mir so im Kopf vorschwebt geplant sich pro Punkt eine Woche.

Gruß Eure Eva

 

verlinkt Creadienstag

Samstag, 2. November 2013

Regenbogendecke CAL Decke 2

Seit vier Tagen häkel ich an der Regenbogen Decke von schonerstricken und Häkelmonster  in einer Größe wo mit man sich selber zudecken kann. Ganz kühn habe ich die doppelte maschenzahl Angeschlagen und häkel jeden Mustersatz doppelt. Aktuell habe ich Teil eins zwei mal gehäkelt wo bei im zweiten Teil die Reihen Freestyle sind und eine habe ich selber hinzugefügt.

2013-11-02 17.07.02 

So bin ich jetzt bei Woche / Teil 2 und häkel Granny Strips wo bei ich Reihe 19 und 20 zum unteren Teil gehäkelt habe. Es ist wirklich interessant wie sich die Decke mit jeder Reihe verändert.

2013-11-01 11.39.22 Manche runden gehen richtig schnell das man sich bei 288 Masche wunder wie nah das ende der Reihe ist ;)

2013-10-30 13.26.35

Momentan ist es hier wirklich was häkel lästig das kommt aber daher das wir in NRW gerade Ferien hatten, (am Montag starte der Alltag wieder). Passte es zeitlich leider nicht das ich die NäMa raushole. Abends um 21 Uhr fehlt dann auch oft die Konzentration eine gerade Naht zumachen.

Ich arbeite schon einige Wochen an meiner Weihnachtsgeschenke ToDo Liste Welches ich dann nächste Woche in Angriff nehmen werde.

Gruß und Kuss Eure Eva

verlinkt: haekelliebe

Dies könnte dich auch Interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...