Donnerstag, 18. September 2014

LOoM Bander Alarm …

 

auch bei uns ich habe mich wirklich versucht aus diesem Trend heraus zu halten. Nachdem wir mit den Kinder auf einem Fest waren wo sie sich selber solche Bänder machen durften war es geschehen.

Nicht um mich nur um meine kleine Motte und der große schaute es sich noch aus sicherer Entfernung an. So sind wir einige Tage später in die Stadt ausgezogen und habe nach diesen Bänder zu suchen. Die kleine hatte sie direkt erspäht da sie richtig gut auf ihrer Augenhöhe platziert waren.

So haben wir die letzten Wochen viele Armbänder geloomt nicht zu reden von Bällen und Schlangen und was es noch so gibt.
Beim letzten Einkauf sind mir dann diese Perlen in dem Einkaufswagen gehüpft. Direkt wurden sie in neue Bänder eingeflochten. Dies sind die Bänder die ich noch Foto technisch festhalten konnte.

Für mich hab es Liebe auf italienisch, nachdem die Kinder ihre bekommen habe. Sohnemann wollte unseren Familiennamen in seinen aktuellen Lieblingsfarben und die kleine Motte hat eins mit ihrem Namen bekommen. Nachdem sie das erste mit dem Alphabet verschenkt hat.

Kürzlich aktualisiert1

Nachher werden noch einige Tütchen mit Buchstaben besorgt einige Wörterbänder sollen noch entstehen. Mit Nummer fände ich es auch ganz toll, um den Kids Armbänder mit der Handynummer für Ausflüge mitzugeben.

 

Habt ein schönen Tag

Eure Eva

 

*verlinkt RUMS

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Dies könnte dich auch Interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...