Dienstag, 3. September 2013

es geht auch dezenter…

es muss nicht immer bunt sein. Ich kann auch mit dezenteren Farben arbeiten. Meine Decke ruht gerade da ich für die Blumen hauptsächlich Restwolle benutzen möchte. Und ich möchte mich noch viel mals für die tollen Kommentare bedanken, an dieser Stelle. Es hat mich wirklich umgehauen. *knutsch euch*
Auf einige Kommentare hab ich schon geantwortet und einige werde ich noch mal auf ihrem Blog besuchen.2013-09-03 13.26.05

Zum eigentliche Thema wieder zurück. Ich wollte gerne die Wolle aus dem Urlaub ausprobieren und hab mich erst an einer rissen Granny Decke versucht nicht glücklich mit dem grün drin hab ich auch schnell wieder aufgehört. Nur wollte ich das grün auch nicht wirklich aus der Kombi raus nehmen. Habe ich mich dann für ein anderes Muster entscheiden “Granny Block Muster “. So schaut nur ein wenig von dem grün raus und setzt ein schönen Kontrast in die Decke.

2013-09-03 13.26.05 

In ausschnitt, sieht es wie viele kleine Knoten aus.

2013-09-03 13.25.00 

Zu einer kleinen Decke gehört auch eine Mütze. Das Puppenmodel durfte sie schon mal Probe tragen und es fehlen nur noch die Abschluss reihen und fertig ist die Spätsommer Babymütze.

 

Und was macht ihr tolles bei dem herbstlichen Wetter?

Gruß und Kuss Eva

 

p.s. verlinkt bei creadienstag und häkel liebe

Kommentare :

  1. Hui, das sieht ja klasse aus - die Farbkombi ist schön (auch mit dem Grün ;0)). Ich habe gerade mit einer Granny Decke gestartet und bin schon gespannt, wann das Großprojekt fertig wird...

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja,
      bei meiner blumen decke hab ich etappen weise gehäkelt. erst die kreis dann die büten, den rand. nachher zusammen gehäkelt.
      alles in einer kleinen tasche untergebracht so das ich immer mal was machen kann. so hab ich schnell einige african flowers fertig bekommen.
      hab jedoch noch einiges vor mir. ;)
      gruss eva

      Löschen

Dies könnte dich auch Interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...