Dienstag, 14. Oktober 2014

Eine Trophäe ganz Vegan

 

kommt daher wenn es aus Baumwolle gehäkelt wird. Wie schon hier geschrieben durfte ich die Jutta von Häkeltrophäen.de treffen.

Dies ist eine der Anleitungen die uns fasziniert hat.( Wer nicht häkeln kann fertig Jutta auch gerne eins nach Vorlage an) Ausgesucht von der kleinen Maus, war es wie noch schwer zu erkennen ist das Einhorn. Der Sohnemann hat sich auch eins ausgesucht das gibt es später zu sehen.

Einmal durch die bunte Wollkiste gesucht hatten wir die Farben auch schnell zusammen gesucht. Einmal ihre Lieblingsfarben obwohl dies auch schwer gefallen ist und durch aus möglich sein kann das sich ein zweitest und drittes Einhorn dazu gesellt.

2014-10-14 11.49.21

Trotz Herbstferien hab ich mich gestern Abend noch mal richtig hinter die Nadel gekämmt um euch heute auch mal mehr als nur zwei Pupillen zu zeigen. Jetzt fehlen noch die Ohren und und die Mähne. Ein bisschen kniffelig wird es noch mit dem annähen der einzelnen Teile.

Habt ihr vielleicht eine Idee was ich als Trophäenplatte nehmen kann?
Für eine Kuh kann man auch einen schönen alten Teller nehmen. Bei der Giraffe gibt es sogar noch viel mehr Möglichkeiten.

Nur bei einem Einhorn hab ich keine Idee, Ihr vielleicht?

Möchtet ihr eine Anleitung gewinnen könnt ihr hier oder auf Facebook ein Kommentar hinterlassen.

Schaut auch bei Häkeltrophäen vor bei und lasst ein Like da. Dies Jahr soll es noch das ein oder andere Tier geben. da bin ich schon ganz gespannt drauf.

Habt ein Creativen Dienstag

Gruß Eure Eva

 

verlinkt bei:*Creadienstag*,*Häkelliebe*, *Stash-Buster Link Party*

1 Kommentar :

  1. Ich bin gespannt, wenn das Einhorn fertig ist. Wird bestimmt richtig toll aussehen.

    Liebe Grüße, Didi

    AntwortenLöschen

Dies könnte dich auch Interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...