Sonntag, 5. Oktober 2014

Nachgekocht ~ Bananen Schoko Muffins

 

Draußen wird es kalt und bei uns wird wieder gebacken. Hoch im Kurs stehen bei uns diese leckeren Muffins.

Es ist auch eine Ideale Möglichkeit die schon nicht mehr hübschen Bananen aufzubrauchen.

Die kleinen Kuchen sind auch klasse für die kommenden Küchenbuffets im Kindergarten und Schule.

 

2014-09-28 10.04.14

Rezept

200g Butter
150g Zucker
3 Eier
3 bis 4 Bananen
2 EL Backkakao
50 g Schoko Raspeln
300g Mehl
1 Päckchen Backpulver

Butter und Zucker schaumig rühren, die Eier dazu geben. Die Bananen pürieren oder zu Brei mit der Gabel zerdrücken. Zu der Masse geben und gut verrühren. Backkakao und die Schoko Raspeln dazu geben und weiter rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Unter ständigem rühren das Mehl zur Masse geben.

Je nach Geschmack kann man noch Haselnüsse oder was Zimt dazu geben.

Pro Muffin habe ich ca. 2 Esslöffel Teig verteilt und reichte für 24 Stück.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Dies könnte dich auch Interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...