Montag, 3. Juni 2013

Android Apps ~ Photo a Day (Photo Kalender)

Wie schon gestern geschrieben habe ich einige Apps ausprobiert die Fotos in einem Kalender anordnen. Wo man noch genug vom Foto sieht, es auch Instagram kompatibel ist. Das es in ein Format 1x1 passt (quadratisch ist) Dies sind die drei Apps die mir am besten gefallen haben.

 

365 Photo App!
Wirklich durch einige Apps habe ich mich probiert. Dies war eine der ersten die ich runter geladen hatte. Durch ihre Einfachheit hat sie mich nicht angesprochen und ich habe mich zuerst mit den anderen beschäftigt. Da der Gedanke hinter dieser App eigentlich ist; sein Gesicht jeden Tag zu fotografieren und die Veränderungen festzuhalten. Ich hätte nicht gedacht das dies eigentlich genau das ist was ich suche auf mein Projekt abgewandelt. Viel schnick schnack hat die App nicht, braucht sie auch nicht den sie macht was sie soll. Die Fotos anzeigen die ich möchte. PicsArt_1370215637504

Durch see calendar kommt man zur Übersicht und dann auf das jeweilige Datum drücken und die Fotos importieren. Durch das hin und her schieben kann man zu dem einzelnen Tagen gelangen. Mein Problem war dann wann habe ich den welches Foto gemacht??? Dazu habe ich dann PiqUP genutzt so ging es recht zügig. Schnell war mein Mai voll ( welches ich euch schon gestern gezeigt habe)
Screenshot gemacht und quadratisch  ausgeschnitten ist alles zusehen. Es wird nur der gewünscht Monat angezeigt und durch eine Erinnerung Funktion kann man sich täglich ans Foto ein pflegen erinnern lassen.

Was mir nicht gefällt ist das die Zahlen in der Mitte ist und nicht was kleiner unten in einer der Ecken.

Fazit für die App für die Aktion Photo a Day empfehlenswert und vollkommen ausreichend. wenn man sich mit den zwei unteren Apps aushilft.

PicsArt_1370215758860

 Photo Calender – Smart Album
ist eigentlich eine App die einem beim organisieren der Fotos helfen soll. Nach dem installieren liest sie alle Bilder ein und Sortiert sie nach Alben, Monaten und Kalender ( Tagen) Bei meinen Bilder hat es recht lange gedauert da ich aktuell über 6.000 Stück auf der SD Karte habe. Bei auf machen des Reiter Monat bekommt man alle gespeicherten Bilder zu den einzelnen Tagen. Beim nächsten Calendar werden alle gespeicherten Bilder nach Dateidatum im Kalender gespeichert.

Was mir nicht gefällt es kann nicht fest gelegt werden welche Bilder erscheinen. Dazu werden auch noch Bilder aus dem vorigen Monat angezeigt, welches für mich irgendwie unübersichtlich wirkt.

Daher ist mein Fazit für “Photo a Day Aktion” würde ich es als Hilfsmittel einsetzen um die Fotos besser zu organisieren.PicsArt_1370215126108

   Piq UP
ist eigentlich auch ein Organisation Hilfe der vielen Fotos auf dem Handy. Bei der hab werden sie wie unten zu sehen auch nach Datum im Kalender gespeichert. Die blaue Zahl ist der Tag und die graue soll die Zahl sein sein wieviel Fotos zu diesem Datum abgespeichert sind. Genau klar ist mir nicht wie die App das macht. Da ich aktuell andere Bilder auf dem Display habe. Es favorisieren ist auch möglich denn noch werden die bilder  nicht in der Kalenderübersicht angezeigt.

Nach dem Screenshoot kann man es schön als Quadrat ausschneiden leider ohne Monatsangabe, das muss man sich drauf basteln. Auch werden die Bilder aus dem vorigen Monat mit angezeigt.

Mein Fazit zu Piq UP zum überblich behalten und organisieren wirklich Top und ein klasse Hilfsmittel.PicsArt_1370215521174

Weitere Apps die ich auch getestet habe sind:

PicsArt_1370215264966my365: Es ist eher eine japanische Community App bei der man sich anmelden muss und bei der die Übersicht auf zwei Bilder passt. Sonst ist es wirklich süß gemacht.

PicsArt_1370214978996

Photo Calendar ist mit der anderen App Photo Calendar gleich zusetzen mit der Handhabung. Leider sind die Bilder mit dem Datum in einem unpassenden Verhältnis und es lässt sich nicht so gut Quadratisch ausschneiden.

Ich hoffe ich konnte euch da einige Apps empfehlen zum Thema Photo a Day und würde mich über Links zu euren Bilder freuen. ;)

Gruß und Kuss Eva

Kommentare :

  1. Ich nutze nur my365 und komme damit bestens klar. Da brauch ich nix schieben und kann jeden Tag selbst das aktuelle Bild auswählen. Hab dazu vor einiger Zeit auch mal ein post gemacht. Vielleicht magst Du mal schauen
    http://gabsartig.wordpress.com/2013/01/06/app-tipp-my365-photoapp/

    Einen schönen Montag für Dich
    Gabs

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine Mühe! :-)
    GLG Claudi

    AntwortenLöschen

Dies könnte dich auch Interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...