Montag, 29. Oktober 2012

Montags = Herz Tag [4]

bei uns war es der Freitag ;)
Gab es für alle ein spätes Frühstück;
Herzchen mit Plätzchen Ausstecher  ausgestochen die Brotscheiben in etwas Rührei einweichen lassen und in die Pfanne anbraten. Das Herzchen mit Rührei füllen und langsam stocken lassen. (bei kleiner Hitze festwerden lassen ;) ) Nach dem stocken das Brot wenden und etwas von der anderen Seite anbraten lassen.
ff30069c1f5211e2aaa222000a1fb843_7

7f0894a61f5311e2bee422000a1fc31e_7 
Die ausgestochenen Herzen kann man ja nicht einfach so liegen lassen ;) Ab mit euch ins Rührei und dann in die Pfanne.
41bb87dc1f5511e2a97a22000a9f18aa_7
Die Kinder haben sich mehr über die Herzen gefreut und waren super schnell weg ;)
Wünsche für´s nächste mal sind Fußabdrücke und Kühe *lach* . Lässt sich auch super mit den Kids machen für Papi oder Mamis Geburtstag.
Gruß und Kuss Eva
P.S: mehr Montagsherzen bei Fr. Waldspecht

Kommentare :

  1. Es ist Montag, ich komme *ggg*

    Das sieht lecker aus... jam jam

    Liebe Grüsse lasse ich dir noch da
    kkk

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine nette Idee.
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  3. oh das ist ja ne super Idee, das probiere ich auch mal aus ;) Herz schon beim Frühstück zeigen, da kann der Tag ja nur gut werden :)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja genial!
    Danke für die Erklärungen, super!
    Dass nicht nur die Kinder ihre Freude hatten, kann ich mir gut vorstellen.
    Herzliche Montagsgrüße ♥
    minibar

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Idee, egal ob für Jung oder Alt. Liebe Grüße und eine schöne Woche.

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja leckere Herzchen! Diese Idee muss ich mir mal merken.
    Danke fürs Mitmachen, der Dank kommt spät, aber von Herzen ;-)

    AntwortenLöschen

Dies könnte dich auch Interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...